Videos
(für gelinkte Seiten wird keinerlei Verantwortung übernommen)

Schwingungsverhalten von Kontrabass-Saiten


Studie zur musikalischen Akustik am 20.03.2014
von Manuel Titel (9b - Kamera) und Anton Hahmann (9b - Kontrabass)


Eine Kontrabasssaite, die klingt, schwingt in einer wellenförmigen Bewegung hin und her. So lernt man es in der Schule. Das Auge ist jedoch zu träge, um diese Bewegung wahrzunehmen. Wir wollen der Sache auf den Grund gehen und mit Hilfe einer Kamera sichtbar machen, was das menschliche Auge nicht sieht. Wir drehen mit 50 Bildern pro Sekunde (doppelt so viel, wie üblich), um möglichst gute Zeitlupen machen zu können. Doch die Anzahl der Bilder pro Sekunde ist gar nicht so entscheidend, sondern vielmehr die Belichtungszeit. Unten links im Video ist die Belichtungszeit eingeblendet. Je kürzer wir belichten, desto genauer ist die wellenförmige Bewegung der Saite zu erkennen.